0
Der Warenkorb ist leer!
update
Abbildungen können abweichen.

MobiTIG 304 DC, Setvariante ohne Zubehör & ohne Brenner


Artikelnummer: SET155.888

3736,60 €
3140,00 €
auf Bestellung
Losgröße: 1
Einheit: Stück
Setvariante
Teilen:

 


Die Merkle MobiTIG 304 DC vereint alle Vorteile, die man für den flexiblen Einsatz braucht, ganz gleich ob in der Werkstatt oder im Außeneinsatz.

Einen weiteren hoch effizienten Vorteil bietet die optionale Montage mit dem Wasserkühlgerät WK 210. So lassen sich im Betrieb die Schweißarbeiten mit Wasserkühlung durchführen und im Außeneinsatz einfach mit gasgekühltem Schweißbrenner. Eine optionale elektrische Steckverbindung ist an der Gehäuserückseite angeordnet.

BiPower Plus

Mit der BiPower Plus-Funktion in der Werkstatt mit 400 V-Drehstrom schweißen und beim Schweißjob auf der Baustelle einfach an 230 V-Wechselstrom anschließen.

Primär
Spannung 3 x 220 - 400 V 1 x 220 - 440 V*
Frequenz 50 / 60 Hz
Daten bei Netzeingang 3 x 400 V 1 x 230 V*
Dauerleistung (TIG/E) 8,3 / 9,7 kVA 3,2 / 3,7 kVA
Dauerstrom (TIG/E) 12 / 14 A 14 /16 A
Höchststrom (TIG/E) 16 / 21 A 26 / 26 A
cos phi 0,98 0,98
TIG-Schweißbetrieb
Leerlaufspannung 90 V 90 V
Arbeitsspannung 10 - 22 V 10 - 17,2 V
Schweißstrom 5 - 300 A 5 - 180 A
HSB 35 % ED (10 min.) 300 A (40 °C) 180 A (40 °C)
HSB 60 % ED (10 min.) 265 A (40 °C) 110 A (40 °C)
DB 100 % ED 250 A (40 °C) 90 A (40 °C)
*: BiPowerPLUS: Multispannungs-Versorgung: Automatische Erkennung und Umschaltung zwischen 1 und 3 Phasen im Bereich 220 - 440 V (Option)
**: max. 210 A (40°C) bei 100 % ED bei 16 A Sicherung

Schutzart IP 23
Isolierstoffklasse H
Kühlart AF
Betriebsarten TIG (DC), Elektrode
Parameter Strom 1, Strom 2, Absenkung, Endstrom, Gasnachströmung
Einstellungen stufenlos am Inkrementalgeber
Stromregelung an der Anlage, am Brenner, am Handfernregler, Fußfernregler
Funktionen 2 Takt, 4 Takt, 4 Takt mit Strom 2
Zündung HF/LiftTIG
Anzeige Display
Strom 2 schaltbar über 2. Brennertaster
Punktzeit 0,01 - 2,5 s
Pulsen langsam 0,1 - 2,5 s
Pulsen schnell 50 Hz - 12 kHz
Stromabsenkzeit 0 - 25 s
Stromanstiegszeit 0 - 2 s
Gasvorströmzeit 0 - 2 s
Gasnachströmzeit 0 - 25 s
Hotstart Zeit 0,1 - 2 s
Hotstart Strom 5 - 280 A
Stromnachregelung bis 280 A
Elektroden-Typ wählbar rutil, basisch, zellulose
LEDs Netz ein, Schweißen EIN, Störung, Übertemperatur
Steckdose Fernregleranschluss
Stromquelle Inverter
Zündung HF-Zündgerät
Brenneranschluss Merkle TCG-Anschluss und 5-pol.Stecker
Kühlung Brenner Schutzgas, Option: Wasser
Buchse 50 mm² Werkstückkabel
Buchse 50 mm² Elektrodenkabel
Netzanschluss 4 x 2,5 mm² 5 m lang mit Stecker 400 V/16 A
Gasanschlussschlauch 2 m
Anschluss Wasserkühlgerät Option
Handgriff an Geräteoberseite
Norm EN 60974/1 S / CE
Gewicht 20 kg
Maße L x B x H 495 x 210 x 450 mm

Lichtbogen Hand/Elektrodenschweißbetrieb
Daten bei Netzeingang 3 x 400 V 1 x 230 V*
Stabelektroden 1,5 - 5,0 mm 1,5 - 3,25 mm
Leerlaufspannung 90 V 90 V
Arbeitsspannung 20,6 - 31,2 V 20 - 26 V
Schweißstrom 20 - 280 A 20 - 160 A
HSB 40 % ED (10 min.) 280 A (40 °C) 160 A (40 °C)
HSB 60 % ED (10 min.) 265 A (40 °C) 110 A (40 °C)
DB 100 % ED 250 A** (40 °C) 90 A (40 °C)
HSB 35 % ED (10 min.) 300 A (40 °C) 180 A (40 °C)
*: BiPowerPLUS: Multispannungs-Versorgung: Automatische Erkennung und Umschaltung zwischen 1 und 3 Phasen im Bereich 220 - 440 V (Option)
**: max. 210 A (40°C) bei 100 % ED bei 16 A Sicherung
Kühlungsart
Gasgekühlt
Top
We use cookies to improve our website. By continuing to use this website, you are giving consent to cookies being used. More details…